Literatur
   
  Gut zu wissen:
Die Autoren - zugleich leitende Mitarbeiter der KYNOLOGOS AG - bieten hier die Primär-Literatur zu den von ihnen aufgegriffenen Fragen und daraus entwickelten Konzepten an. So erfahren Sie sicheres Wissen und jahrzehntelange praktische Erfahrung aus erster Hand.
   
  Die folgende Literatur können Sie hier bei Kynologos bestellen. (Sie finden diese Artikel am Ende der Bestellliste unter den Lernspielgeräten).
 

 

 
 



























HUNDEVERHALTEN - DAS LEXIKON

Andrea Weidt
RORO-Press Verlag AG, 2005 (2. Auflage 2008)

29.50 CHF / 24.50 Euro

Wer mit seinem Hund Freude und Erfolg haben will, muss sein Verhalten und Wesen verstehen. In diesem Buch wird anhand verständlich gemachter Fachbegriffe in einmaliger Weise erklärt, worauf es bei dem engsten Freund des Menschen ankommt. Zwischen den einzelnen Begriffen des Lexikons führen Querverweise zur Entdeckung vernetzter Zusammenhänge. Ganz gleich, wo man zuerst beginnt, oder welcher Verhaltenskundlicher Frage man nachgeht, es ist immer eine spannende und aufschlussreiche Reise in das Wirkungsgefüge der Natur des Hundes. Gleichzeitig vermittelt das Werk, was wir selbst zu einer gelingenden Mensch-Hund-Beziehung beitragen können.

Andrea Weidt ist promovierte Diplom-Biologin und hat als Schwerpunkt Zoologie sowie Publizistik- und Kommunikationswissenschaften studiert. Schon im frühen Kindesalter interessierte sie sich besonders für das Verhalten der Tiere und ist mit Hunden aufgewachsen. Bereits mit 13 Jahren konnte sie daran mitwirken, die letzten Graugansküken unter Konrad Lorenz auf den Menschen zu prägen. Ihr früh entfalteter Wissens- und Experimentierdrang haben dazu beigetragen, die frühe psychomotorische Entwicklung bei Welpen für die praktische Hundehaltung nutzbar zu machen. Ihre Diplom- und Doktorarbeit hat sie im Fachbereich Verhaltensbiologie absolviert.

270 Seiten, zahlreiche Farbfotos und Illustrationen, gebunden, Format 22,5 x 17cm
ISBN 978-3-9523030-0-9

Hinweis: In der Schweizerischen Bibliothek für Blinde und Sehbehinderte (SBS) steht dieses Werk auch Blinden und Sehbehinderten als Hörbuch im Daisy-Format zur Ausleihe zur Verfügung.
(Spieldauer: 702 Min., gelesen von Dagmar Bürger; Signatur: DS 7616)

     
 




















LERNEN UND VERHALTEN
Bausteine zum Wesen des Hundes

Dina Berlowitz und Heinz Weidt mit weiteren Autoren

Sonderausgabe Nr. 1, RORO-Press Verlag AG, 2007

24.00 CHF / 20.00 Euro

Die renommierten Autoren zeigen in einmaliger Weise auf, wie tiefgreifend Lernen und Verhalten im Wesen des Hundes zusammenhängen. Denn Lernen ist sehr viel mehr als nur der Erwerb von Gehorsam und Fertigkeiten. Entscheidend ist jenes emotionale Lernen, das als fundamentale Grundlage der Lebens- und Stressbewältigung dient.
Unter Mitwirkung des weithin bekannten Hirnforschers Prof. Dr. Dr. Gerald Hüther werden dazu Fakten vor Augen geführt, die bisher kaum gesehen wurden. Das Spektrum reicht dabei von vorgeburtlichen Einflüssen bis hin zu ihren oft unerkannten Folgen im Zuchtgeschehen. Deshalb wird ausserdem auch deutlich gemacht, wie weit die gängigen Alltagsvorstellungen zur Genetik von der Wirklichkeit abweichen und wie wir durch eigenes Tun besser auf den Hund kommen.
Wie kaum woanders werden hier in Form eines schrittweisen Leitfadens fundiert und inhaltsreich Themen angepackt, die klar in die Zukunft weisen!

Zur weiteren Information können Sie das Inhaltsverzeichnis dieser Veröffentlichung hier einsehen: Inhaltsverzeichnis "Lernen und Verhalten" (pdf)

146 Seiten, zahlreiche Farbfotos und Grafiken, Journalformat 28 x 21cm
ISBN 978-3-9523030-1-6

     
  Titelseite












WAS WELPEN WIRKLICH BRAUCHEN
Partnerschaft leicht gemacht
Ein verhaltenskynologischer Leitfaden zur Übernahme eines Welpen

Dr. Andrea Weidt, Dina Berlowitz und Heinz Weidt

KYNOLOGOS AG, Januar 2017

Bis zu einer Menge von 2 Stück kostenlos bei Kynologos gegen Sendung eines frankierten Rückumschlages erhältlich.
Bei grösseren Mengen über den Kynologos-Shop bestellbar
.

Dieser Leitfaden bringt in aller Kürze das auf den Punkt, was Sie für ein harmonisches Zusammenleben mit Ihrem Hund von Anfang an wissen müssen. Kaum jemals dürften Erkenntnisse aus den Verhaltenswissenschaften und der Hirnforschung für den Start in eine neue Mensch-Hund-Beziehung so verständlich und praxisorientiert bereit gestellt worden sein.
Mit dieser Broschüre erhalten ganz besonders auch Züchter, die ihren Welpenerwerbern die entscheidenden Grundlagen für eine gelingende Partnerschaft mit auf den Weg geben wollen, eine neue und praktische Hilfe.

8 Seiten, zahlreiche Farbfotos

     
 
















DER HUND MIT DEM WIR LEBEN: VERHALTEN UND WESEN

Heinz Weidt
Paul Parey Verlag, 1989 (3. Auflage im Blackwell Wissenschafts-Verlag)

Vergriffen! Derzeit nur über Internet-Anbieter erhältlich!

Welche Faktoren sind für die Wesensentwicklung unserer Hunde von ausschlaggebender Bedeutung, und was kann der Mensch Positives dazu beitragen? Auf diese, für das Verhältnis Mensch-Hund so wichtigen Fragen gibt Heinz Weidt Antworten. Dabei räumt er mit falschen Vorstellungen und Missverständnissen über die Verhaltensentwicklung unserer Hunde auf: Nicht das Erbgut allein garantiert ein ausgeglichenes Wesen des Hundes, sondern entscheidend ist die Gewährung artgemässer Entwicklungsbedingungen, besonders in den ersten Lebenswochen. Denn das in dieser Zeit entstehende Verhalten bleibt für das weiter Leben des Hundes bestimmend.
Schritt für Schritt werden diese wichtigsten Wochen im Leben unserer Hunde analysiert, beschrieben und mit anschaulichen Bildern, Grafiken und Tabellen verständlich gemacht. Daraus ergeben sich auch neue und wichtige Perspektiven für das Zuchtgeschehen.
Kaum jemals wurden bisher Erkenntnisse der Verhaltensforschung über unsere Hunde so verständlich und für die Praxis anwendbar vermittelt.

231 Seiten, zahlreiche Farbfotos und Grafiken, gebunden
ISBN 3-490-21912-0 / ISBN 3-8263-8416-4

     
 














SPIELEND VOM WELPEN ZUM HUND
Leitfaden für die Entwicklung des jungen Hundes


Heinz Weidt und Dina Berlowitz
Naturbuch Verlag, 1996

Vergriffen! Derzeit nur über Internet-Anbieter erhältlich!

Jeder Hundehalter weiss, wie entscheidend die ersten 16 Lebenswochen für die Verhaltensentwicklung des Hundes sind. Wesen wird nicht einfach ererbt, sondern im Wechselspiel von Umwelt und Veranlagung allmählich geformt und gefestigt. Insbesondere das spielerische Lernen im Umgang mit gleichaltrigen Artgenossen spielt eine zentrale Rolle.
Basierend auf dieser Erkenntnis konzipierten Heinz Weidt und Dina Berlowitz die "Prägungsspieltage". Diese Welpenspieltage, eine Verhaltensschule für Mensch und Tier, erfreuen sich inzwischen international zunehmender Nachfrage.
Dieses Buch führt zu einem besseren Verständnis unserer Hunde und ist ein Leitfaden für die optimale Entwicklung ihres Wesens. Dies kommt auch durch das von den Autoren entwickelte und hier erstmals dargestellte Frühwarnkonzept zur Vermeidung umweltbedingter Verhaltensstörungen zum Ausdruck.

128 Seiten, zahlreiche Farbfotos und Grafiken, gebunden
ISBN 3-89440-187-7

     
 
























DAS WESEN DES HUNDES
Verhaltenskunde für eine harmonische Beziehung
zwischen Mensch und Hund

Heinz Weidt und Dina Berlowitz
Naturbuch-Verlag, 1998

Vergriffen! Derzeit nur über Internet-Anbieter erhältlich!

In unserer oft naturverarmten Welt ist der Hund heute mehr denn je ein bedeutsames Bindeglied zwischen Natur und Kultur. Der Wunsch nach einer harmonischen Mensch-Hund-Beziehung ist daher von vielfältigem Interesse.
Heinz Weidt, bekannt als der Begründer der Prägungsspieltage (Welpenspielstunden) und Dina Berlowitz legen hiermit ihr drittes Buch vor. Sie untersuchen darin das Beziehungsgefüge zwischen Mensch und Hund und stellen es auf eine verhaltenskundliche Grundlage.
Das Resultat sind neue wie überraschende Einsichten zum Prägungs- und Bindungsgeschehen von hohem praktischen Wert. Ein richtungsweisendes Buch, das Erkenntnisse der Verhaltensforschung in entscheidenden Bereichen direkt anwendbar vermittelt. Fundierte Grundlagen und zuverlässige Einsichten für das tägliche Miteinander von Mensch und Hund maches es zu einem Muss für jeden Hundehalter, aber auch für alle Züchter und verantwortungsbewussten Funktionsträger im Hundewesen.


160 Seiten, zahlreiche Farbfotos und Grafiken, gebunden
ISBN 3-89440-294-6


Hinweis:
Spannende Auszüge aus dem Buch zum Thema "Sinn und Unsinn von Wesensprüfungen" finden Sie unter der Rubrik "Kostenloser Service/Wissen aktuell". Schauen Sie doch mal hinein!

     

 

 

 

©Kynologos AG, Habersaatweg 13, CH-8914 Aeugstertal, info@kynologos.ch, +41 (0) 44 776 11 87

Kontakt / Impressum / AGB

aktualisiert: 16.12.2018